Krause Ute

Geboren 1960 in Berlin,  aufgewachsen in der Türkei, in Nigeria, auf Zypern und in Indien, verbrachte viele Jahre in den USA und lebt derzeit in Berlin; sie begann ein Studium der Visuellen Kommunikation in Berlin und wechselte dann als Fulbright-Stipen­diatin nach New York und schließlich an die Münchner Film­hochschule. Zu ihren vielseitigen Arbeiten gehören Kurz- und Dokumentarfilme, Cartoons für den Stern und Drehbücher. Seit 1985 hat sie 16 Bilderbücher veröffentlicht, bislang vier Kinderromane geschrie­ben und über 400 Bilder- und Kinderbücher illustriert. Ihre Bücher wurden weltweit in viele Sprachen übersetzt und fürs Fernsehen verfilmt.

www.ute-krause.com

 

Foto © Random House/Isabelle Grubert

MAI 18

10:30 UHR + KINDER&JUGEND + Ute Krause „Die Muskeltiere“

DAS KINO, Giselakai 11
weiter lesen ...
MAI 18

09:00 UHR + KINDER&JUGEND + Ute Krause „Minus Drei & die wilde Lucy “

DAS KINO, Giselakai 11
weiter lesen ...