Willkommen beim Literaturfest Salzburg!

Literatur muss man lesen. Kann man hören. Sollte man aber gelegentlich auch sehen und erleben. Dazu lädt das Literaturfest Salzburg jährlich an fünf Tagen im Mai, überall in der Stadt: Mit Autorinnen und Autoren, die ihrem Publikum begegnen, bei Lesungen aus Romanen, Gesprächen über Sachbücher, Querverweisen mit Lyrik und Musik. Das Literaturfest Salzburg, ein Fest für die Literatur und ein fester Punkt in Salzburgs Kulturkalender.

Nächste Programmpunkte

Neues vom Salzburger Literaturfest


Tickets für das Literaturfest Salzburg

5. April 2019 | Lesedauer ca. 1

Tickets für die Veranstaltungen des 12. Literaturfestes Salzburg sind ab sofort online oder an den Ö-Tickets Vorverkaufsstellen erhältlich.

Programm 2019

3. April 2019 | Lesedauer ca. 2 Minuten

Das 12. Literaturfest Salzburg findet von 22. bis 26. Mai statt. Auch in diesem Jahr soll das Fest Groß und Klein wieder mit einem abwechslungsreichen Programm begeistern und wartet mit vielen Besonderheiten auf!

12. Literaturfest Salzburg

2. April 2019 | Lesedauer ca. 2 Minuten

„Ich werde etwas mit der Sprache machen – Da werden Sie staunen“ verspricht die Dichterin Nora Gomringer in einem ihrer Sprechtexte. Noch mehr staunen als beim Lesen werden Sie beim Zuhören! Und Sie werden nicht nur Nora Gomringer beim Literaturfest zuhören können, sondern auch vielen anderen großartigen Sprachkünstlerinnen und Sprachkünstlern, die „etwas ganz Außergewöhnliches mit dieser Ihnen so bekannten, von Ihnen genutzten Sprache“ machen werden.