Literatur muss man lesen. Kann man hören. Sollte man aber gelegentlich auch sehen und erleben. Dazu lädt das Literaturfest Salzburg jährlich an fünf Tagen im Mai, überall in der Stadt: Mit Autor*innen, die ihrem Publikum begegnen, bei Lesungen aus Romanen, Gesprächen über Sachbücher, Querverweisen mit Lyrik und Musik. Das Literaturfest Salzburg, ein Fest für die Literatur und ein fester Punkt in Salzburgs Kulturkalender.

Neues vom Salzburger Literaturfest


Save the Date: 16. Literaturfest 22.-26. Mai 2024

9. Januar 2024

Das 16. Literaturfest Salzburg findet von 22. bis 26. Mai 2024 statt und bietet wieder eine bunte Mischung aus Lesungen, literarischen Spaziergängen, Performances und Konzerten. Das vollständige Programm wird am 2. Mai veröffentlicht.

Highlights des 15. Literaturfest Salzburg

11. Mai 2023

Am Mittwoch war die Eröffnung des 15. Literaturfestes Salzburg mit Birgit Birnbacher, Laura Freudenthaler, Bodo Hell & Peter Angerer – im ausverkauften Marionettentheater Salzburg.

Literatur hilft. Spenden für die Ukraine.

11. Mai 2023

Autor*innen, Leser*innen und auch wir als Literaturveranstalter*innen möchten der Ukraine in der aktuellen schrecklichen Situation mit praktischer Hilfe beistehen.